Hier der zweite Teil mit Anime-Kurzfilmen aus der japanischen Werbung.

Den Auftakt macht diesmal ein Webclip für die neue A-Klasse von Mercedes Benz, der noch zur Serie anwachsen soll. Er trägt den überraschenden Titel The next A-Class:

Hier eine weitere Miniserie. Diesmal für die Instant Miso Suppe von Marukome. Produziert wurde die Serie von Yōjirō Arai, einem ehemaligen Studio Ghibli Zeichner, der unter anderem an Arrietty und Kaze Tachinu mitgearbeitet hat.

Seit 2010 produziert das Studio Ghibli für die Nisshin Seifun Group – einem Lebensmittelhersteller – bisher 3 Werbespots über kleine Katzen im Sumi-e-Stil – traditionelle japanische Pinselmalerei. Viel Spaß

Weiter geht’s mit einem Clip von Taisei – 大成建設 , einer bekannten Immobilienfirma

Zum Abschluß noch der schräge Superflat Monogram von Takashi Murakami (Summer Wars) für Louis Vuitton:

Über weitere Vorschläge würde ich mich freuen

Pin It on Pinterest

Share This