BUTA NO SHOGAYAKI – Schweinefleisch mit Ingwersauce

BUTA NO SHOGAYAKI - Schweinefleisch mit Ingwersauce

BUTA NO SHOGAYAKI ( 豚の生姜焼き ) ist ein klassisches, japanisches Gericht. BUTA ( 豚 ) ist Schwein, SHOGA ( 生姜 ) ist Ingwer und YAKI ( 焼 ) bedeutet Braten. In Japan ist das ein beliebtes Gericht.

ZUBEREITUNG

In einer Schale das Schweinefleisch,  2 EL Sojasauce, 1.5 EL Mirin und den geriebenen Ingwer geben und mischen.
20 Minuten marinieren lassen.

In einer Pfanne 1 EL Öl geben und erhitzen.
Die Zwiebeln hineingeben und 3 Minuten braten.

Wenn die Zwiebeln weich werden das Schweinefleisch mit derSauce hinzugeben.
Etwa 4 ~ 5 Minuten weiterbraten, bis das Fleisch durch ist.
Wenn die Sauce dick geworden ist, die Pfanne vom Feuer nehmen und gleich servieren.

Man kann es so essen, aber es schmeckt auch auf Reis als Don (丼 / Reisschale Gerichte) gut.

ITADAKIMASU

ZUTATEN

Hier ist das Rezept:
( 1 Person )

100g Schnitzelfleisch vom Schwein ( in Dünne Streifen geschnitten )
1 Zwiebel ( in 1 cm dicke Scheiben schneiden )
2 EL  SHOYU / Sojasauce
1 .5 EL MIRIN
1/2 TL SHOGA / Ingwer ( gerieben )
1 EL Öl

BUTA NO SHOGAYAKI - Schweinefleisch mit Ingwersauce
BUTA NO SHOGAYAKI - Schweinefleisch mit Ingwersauce
BUTA NO SHOGAYAKI - Schweinefleisch mit Ingwersauce

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  • Schwierigkeit 15%
  • Zeitaufwand 15%
  • Authenzität 75%

Pin It on Pinterest

Share This