Die französische Spezialität auf japanisch

Crêpes – クレ–プ – kure–pu sind seit Ende der Siebziger Jahre vorwiegend bei jungen Mädchen in Japan populär. Die Crepe Cafés mit den lecker aussehenden Plastikmodellen im Schaufenster bieten eine Vielzahl an zuckersüßen Füllungen in zum Teil recht abenteuerlichen Kombinationen.

Die Crêpestation in der Pappelalle bietet genau diese Variante des französischen Klassikers. Etwas dicker, zu einer Tüte gerollt und gefüllt mit frischen Obst, Sahne, Custardcreme oder Kuchen brauchen sich die leckeren Kalorienbomben nicht vor ihren japanischen Vorbildern verstecken. Es gibt eine große Auswahl an süßen Füllungen, aber auch ein paar pikante Varianten. Dazu gibt es für ein Café übliche Getränke, aber auch Matcha Latte und andere japanische Spezialitäten. Das alles zu wirklich günstigen Preisen, so dass der etwas weite Weg lohnt.

Crêpestation

Erdbeer-Käsekuchen Crêpe und Erdbeer-Custard Crêpe

Chicken Teriyaki Crêpe

Adresse

Crêpestation
Pappelallee 58
10437 Berlin

Fon 030 36447105

 

Öffnungszeiten

Mo – So 11:00–19:00

Webseite

Pin It on Pinterest

Share This