DAIKON SALMON – Lachs mit Rettich

DAIKON SALMON - Lachs mit Rettich

Der Herbst ist die Jahresszeit für Rettich. ( 味覚の秋 MIKAKU NO AKI / Der Leckere Herbst in Japan ). Der Rettich schmeckt ein bisschen scharf wenn man ihn ungekocht isst, aber mit (Oliven)Öl schmeckt er milder und besser.
Hier ist mein Rezept zusammen mit Räucherlachs. Es heißt DAIKON SALMON und ist meine eigene Kreation. Räucherlachs gibt es so nicht in Japan, aber ich finde der Geschmack passt hervorragend zum Rettich.

ZUBEREITUNG

In einer Schale Rettich und 1 EL Olivöl geben und mischen.
Mit dem Lachs den Rettich aufrollen.

Man kann es so essen, aber es schmeckt auch gut mit Zitronensaft und WASABI / Meerrettich.

ZUTATEN

Hier ist das Rezept:
( 1 Person )

Ein 5 cm Stück Rettich ( schälen und fein schneiden )
3 Scheiben Räucherlachs
1 EL Olivöl

DAIKON SALMON - Lachs mit Rettich

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  • Schwierigkeit 10%
  • Zeitaufwand 10%
  • Authenzität 10%

Pin It on Pinterest

Share This