Merzbow mit Balázs Pándi und Keiji Haino

Merzbow mit Balázs Pándi und Keiji Haino in der St. Elisabeth Kirche

Ende Mai kommt Merzbow für ein Konzert nach Berlin. Der Name des Noise-Projekt von Masami Akita ist eine Referenz an den Merzbau von Kurt Schwitters. Damit ist Dadaismus und Collage als Referenzpunkt schon einmal festgelegt. Das Konzert findet im Rahmen einer Reihe von Konzerten mit internationalen Küntlern aus dem Noise-Bereich statt, dessen Auftakt am 28. April ein Konzert von Nurse With Wound in der Sophienkirche bildet.

Begleitet wird Merzbow vom ungarischen Drummer Balázs Pándi und dem Noise-Gitarristen Keiji Haino, der zuletzt auf dem CTM-Festival 2016 in Berlin aufgetreten ist.

Homepage

Tags:

Datum

31-05-17

Uhrzeit

Einlass 19:00 Uhr
20:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

St. Elisabeth-Kirche
Invalidenstraße 3, 10115 Berlin
Kategorie

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Share This