Shintaro Sakamoto

Shintaro Sakamoto

Es scheinen in diesen Herbst eine ganze Reiher interessanter Konzerte japanischer Künstler auf uns zu zu kommen. So wird Ende Oktober auch Shintaro Sakamoto für ein Konzert nach Berlin kommen. Bekannt wurde Shintaro Sakamoto als Gitarrist und Sänger bei den 2010 aufgelösten Yura Yura Teikoku (ゆらゆら帝国). Die bei uns noch einmal größere Bekanntheit dadurch erlangten, dass ihre Musik für den Soundtrack von Love Exposure von Sion Sono aus dem Jahre 2008 verwendet wurde.

Sein Solo-Material ist ein ganzes Stück zugänglicher als der Sound von Yura Yura Teikoku. Es dürfte sehr spannend werden zu sehen wie es live rüberkommt. Unter den Videos, die auf YouTube zu finden sind, sind jedenfalls eine ganze Reihe sehr inspirierter Umsetzungen seine Musik dabei.

Der Eintrittspreis fällt wirklich sehr moderat aus. Da gibt es eigentlich keinen Grund sich das Konzert entgehen zu lassen.

Shintaro Sakamotos Homepage auf Zelone Records
Seine Bandcamp-Seite (leider keine Downloads)

Datum

30-10-17

Uhrzeit

20:00

Preis

13,75 €

Mehr Informationen

Infos bei Urban Spree

Ort

Urban Spree
Revaler Straße 99, 10245 Berlin
Kategorie

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Share This