Das Fukuoka Dome Baseball Stadion – jetzt Fukuoka Yahuoku! Dome, wurde 1993 erbaut und war Japans erstes Stadion mit automatischer Kuppel. Es fasst ca. 38.000 Zuschauer. Seit 2005 besitzt Yahoo die Rechte an dem Namen. Seitdem heißt es Fukuoka Yahoo! JAPAN Dome. 2013 wurde es noch einmal in Fukuoka Yafuoku! Dome umbenannt (Yafuko = Yahoo Auctions). Yahuoku ist eine Abkürzung für den japanischen Ebay Pendant Yahoo Auctions!.
Das Stadion ist die Heimat der Softbank Hawks, einem erfolgreichen Baseballteam, daneben wird es für Konzerte genutzt. Madonna, Michael Jackson und die Stones haben hier schon gespielt. Daneben wird es für Großveranstaltungen und Events wie dem Superfleamarket (jetzt Reuse Japan) und anderen Messen genutzt.

In dem Trash Monstermovie Gamera: Guardian of the Universe (Trailer) wurde das verschließbare Dach dazu verwendet, das Monster einzufangen 🙂

Neben dem Fukuoka Dome findet man hier auch das Zepp Fukuoka – eine Konzerthalle für größere Rockkonzerte, das Hard Rock Cafe Fukuoka und die Hawks Town Mall, ein Shoppingcenter.

Fukuoka Yahuoku! Dome
Fukuoka Yahuoku! Dome
Fukuoka Yahuoku! Dome
Fukuoka Yahuoku! Dome
Fukuoka Yahuoku! Dome

Fukuoka Yahuoku! Dome

Pin It on Pinterest

Share This