Mount Aso

Mount Aso

Etwa 2,5 Autostunden von Fukuoka, in der Kumamoto Präfektur findet man Japans größten, noch aktiven Vulkan. Mount Aso besteht aus einer Caldera, ein durch Eruptionen enstandener Kessel in dem 17 Vulkankegel stehen, wovon der Größte, Taka-dake, 1532 Meter hoch ist. Das...
Sasaguri Nanzo-In

Sasaguri Nanzo-In

Der große Nanzo-In Tempel in den Bergen, 30 Minuten mit der Bahn von Hakata Eki entfernt, ist unbedingt einen Besuch wert. Nicht nur das hier die wohl größte Bronze Statue der Welt in Form eines 41 Meter langen und 11 Meter hohen liegenden Buddhas auf Besucher wartet,...
Shiraito No Taki Wasserfall

Shiraito No Taki Wasserfall

Der Shiraito No Taki Wasserfall  in Itoshima, etwa 40 Autominuten von Tenjin enfernt, ist ein beliebtes Ausflugsziel für die Fukuokaner. Hier kann man sich in dem kühlen Bergfluß die Füße abkühlen, oder man versucht sich im Angeln und läßt sich später seinen Fang...
Munakata Taisha

Munakata Taisha

Der Munakata Taisha (宗像大社) liegt in Munakata im Bezirk Fukuoka, etwa 30 km nördlich von Fukuoka. Er ist der Hauptschrein der etwa 6400 Munakata-Schreine in Japan und einer der ältesten Schreine in Japan überhaupt. Er gibt drei Schreine: den Hetsu-miya (辺津宮),...
Yanagawa

Yanagawa

Yanagawa ist eine alte Burgstadt in Kyushuu, 45 Minuten mit der Bahn enfernt von der Tenjin-Station. Berühmt ist Yanagawa in erster Linie für Kawakudari, die Bootstouren durch die vielen Wasserstraßen, die die Stadt durchziehen. Man kann mit den Booten eine...
Ohana Villa

Ohana Villa

Die Ohana-Villa war seit dem 17. Jahrhundert Wohnsitz der Samuraifamilie Tachibana, die in dieser Gegend herrschte. Das Gelände besteht aus dem schönen Shotoen, einem traditionellen japanischen Garten, dem Anfang des 20. Jahrhunderts fertiggestellten Honkan-Gebäude,...

Pin It on Pinterest