NIKU SOBORO JAGA – Kartoffeln mit Rindergehacktem

NIKU SOBORO JAGA - Kartoffeln mit Rindergehacktem

NIKUJAGA ( 肉じゃが ) oder auch NIKU SOBORO JAGA – Kartoffeln mit Rindergehacktem ist ein klassisches Gericht.
NIKU bedeutet Fleisch und JAGA Kartoffel.

ZUBEREITUNG

Das Hackfleisch und 1 TL Sojasauce mischen.
In einer Pfanne mit heißem Öl das Hackfleisch anbraten.

Die Zwiebeln, die Karotten, die Kartoffeln und die Champignons hinzugeben und braten.

400ml Wasser, 3EL Rohrzucker, 1EL Mirin und 3 EL Sojasauce in die Pfanne geben und kochen lassen.

15~20 Minuten weiterkochen lassen, bis das Wasser verkocht ist.
Abschmecken und servieren.

(Wenn die Kartoffeln oder die Karotten noch hart sind, einfach 100ml Wasser hinzugeben und so lange kochen bis das Wasser verkocht ist)

ITADAKIMASU

ZUTATEN

Hier ist das Rezept:
( 2-3 Personen )

3 EL SHOYU / Sojasauce
3 EL Rohrzucker
1 EL MIRIN / gesüßter Sake zum Kochen
400 ml Wasser
1 EL Öl

300 g Kartoffeln
1 Möhre
2 Zwiebeln
3 Champignons
100 g Hackfleisch vom Rind
1 TL SHOYU / Sojasauce

NIKU SOBORO JAGA - Kartoffeln mit Rindergehacktem

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  • Schwierigkeit 15%
  • Zeitaufwand 15%
  • Authenzität 85%

Pin It on Pinterest

Share This