Der japanische Wimpernschlag in Mitte

Japanische Haarscheren gelten unter Friseuren  zu recht zu den besten der Welt. Das Japaner dem in Sachen Haarschneidekunst  in nichts nachstehen, möchte TICRO unter Beweis stellen. Seit 2015 gibt es den Kleinen Salon in der Mulackstraße in Berlin Mitte. Der minimalistisch komplett in weiß gehaltene Friseursalon ist neben dem Londoner Geschäft die zweite europäische Depandanz des eigentlich aus dem trendigen Daimyo in Fukuoka stammenden Salons.

Die Schnitte sind modern und das Angebot umfaßt neben Schneiden und Färben auch  das Glätten und die Verlängerung mit Extensions. Neben fachmännischen Schnitten bietet der Salon auch Eyelash-Extensions für die eigens aus Japan die künstlichen Wimpern eingeflogen werden.

 

 

 

 

Japanischer Friseur

Fazit

Hier trifft Minimalismus auf japanische Handwerkskunst. Die Wimpernverlängerungen mit japanischen Extensions ist wohl in dieser Stadt einmalig.

Das internationale Publikum schätzt die präzisen Schnitte und das japanische Flair. Übrigens – bei TICRO wird nur englisch und natürlich auch Japanisch gesprochen.

Reservierungen unter 030 55 51 14 88

Der Inhaber betreibt übrigens noch eine Izakaya – das life – in Berlin.

Adresse

ticro.de
Mulackstr. 3
10119 Berlin

Öffnungszeiten

Mo – Sa 12:00 – 21:00

Pin It on Pinterest

Share This