Reis mit Rettich Zutaten
In Japan isst man Gemüse ( 野菜 / Yasai ) gern.
Es gibt verschiedene Gemüse und auch viele unterschiedliche Arte zum Kochen.
Hier sind die besondere Eigenschaften zum Kochen.

1 食感と色彩 Knackigkeit und die Farbe
Manche Gerichte von Gemüse muss knackig sein.
Japaner mag zu beißen und mit knackige Gemüse kann man die Frische geschmacken.
In Deutschland isst man gekochte weiche Brokkoli gern, aber in Japan würde das nicht passieren.
Es schmeckt besser für Japaner, dass Brokkolli knackig und auch Grasgrün sind.
Jedes Gemüse hat jede Farben.
Mit dem Kochen kann man die Farben von Gemüse herausbekommen.

( knakige Gemüsegerichte )
z.B.
Tsukemono ( 漬物 ) / eingelete Gemüse
Ohitashi ( おひたし ) / gekochte und marinierte Gemüse mit Dashi ( Suppenbasis )
Yukari Daikon

Brokkoli mit Sojasauce Zutaten

2 旬  Die Jahreszeit
Es gibt vier Jahreszeit in Japan und fast jeder Monat hat Kultur event oder Feiertag.
Jeder Japaner hat in der Schule gelernt, Saisonsessen sehr gesund sind.
Es gibt ein Wort, SHUN ( 旬 ).
SHUN bedeutet die Jareszeit für Essen.

Hier ist ein Artikel über SHUN im Herbst.
味覚の秋 MIKAKU NO AKI / Der Leckere Herbst in Japan

gedämpftes Gemüse mit Sesamsauce Zutaten
Hatsukadaikon no Remonzuke Zutaten
Miso Yasai itame Zutaten

Pin It on Pinterest

Share This