Wie Mainichi Shinbun meldet, dürfen die Katzen in japanischen Katzencafés jetzt zwei Stunden länger aufbleiben, nämlich bis 22:00 Uhr. Eine Testphase hat ergeben, dass Katzen, die älter als ein Jahr sind, keinem erhöhten Stress ausgesetzt sind, wenn sie länger in den Katzencafés sind.

Katze

Ob sich die nachtaktiven Tiere darüber freuen, wird nicht berichtet. Allein in Tokyo gibt es mehr als 50 Katzencafés. Mittlerweile ist der Trend auch nach Deutschland geschwappt und in jeder größeren Stadt gibt es mittlerweile ein Katzencafé. In Berlin sind mir bislang zwei Cafés bekannt, das BaristaCats in Hohenschönhausen und Pee Pees Katzencafé in Neukölln.

 

 

Pin It on Pinterest

Share This