Shimabara

Shimabara

Hauptort der Shimabara-Halbinsel Den Weg zur Burg Shimabara verbindet man am Besten mit einem Spaziergang durch Teppo Machi und schaut sich die alten Samuraihäuser an. Der Weg ist von einem alten Wasserversorgungssystem flankiert, dass die Bewohner für die eigene...
Unzen

Unzen

Die „Hölle von Unzen“ Den Vulkan Unzen erreicht man am Besten mit der Fähre von Kumamoto aus, da sich in Kumamoto der nächstgelegene Shinkansen-Bahnhof befindet. Der Shuttle-Service zum Fähranleger fährt bequemerweise auch direkt vom Hauptbahnhof los. Mit...
Kawagoe – Klein-Edo in Saitama

Kawagoe – Klein-Edo in Saitama

Kawagoe – Koedo (Klein-Edo) Kawagoe liegt in der Provinz Saitama und ist gut für einen Tagesausflug von Tokyo aus zu besuchen. Vom Tokyoter Hauptbahnhof aus ist man in weniger als einer Stunde in Kawagoe. Highlight ist die Altstadt mit ihren Geschäftsstraßen und...
Mt. Mitake – idyllische Natur in Tokionähe

Mt. Mitake – idyllische Natur in Tokionähe

Der 929 m Meter hohe Mount Mitake – 御岳山 ist ein Berg in der Präfektur Tokio im Chichibu-Tama-Kai National Park, etwa 90 Minuten Bahnfahrt von Tokio entfernt, und beliebt bei Wanderer und Hundefreunden. Um hinzukommen fährt man bis zum Bahnhof Mitake Infos weiter...
Keirin im Tachikawa Velodrome

Keirin im Tachikawa Velodrome

Keirin – Japanisches Radrennen Keirin ist eine besondere japanische Form des Radrennens. Das japanische Keirin unterscheidet sich zudem von Keirin-Varianten, die in anderen Teilen der Welt gefahren werden und der olympischen Form. Es wurde 1948 eingeführt und...
Reiseerleichterungen für den Kaiserpalast in Tokyo

Reiseerleichterungen für den Kaiserpalast in Tokyo

Same-day-Registration für den Kaiserpalast Seit Ende letzten Monats (25.06.2016) hat das kaiserliche Hofamt eine Same-day-Registration zum Besuch des Kaiserpalasts im Tokyo eingeführt. Das bedeutet, dass der Prozess für die vorherige Registrierung auch am Tag des...