Etwa 2,5 Autostunden von Fukuoka, in der Kumamoto Präfektur findet man Japans größten, noch aktiven Vulkan. Mount Aso besteht aus einer Caldera, ein durch Eruptionen enstandener Kessel in dem 17 Vulkankegel stehen, wovon der Größte, Taka-dake, 1532 Meter hoch ist. Das gewaltige Vulkanmassiv existiert seit schätzungsweise 30.000.000 Jahren und hat einen Durchmesser von 25 km.

aso_6 aso_5 aso_4 aso_3 aso_2 mountaso1Kusasenri Plateau mit Mount Aso im Hintergrund

Momentan ist Mount Aso aktiv, und ein Bereich 1 km um den Krater ist Sperrgebiet. Seit dem Vulkanausbruch vom Mount Ontake am 25. September 2014, bei dem 48 Wanderer ums Leben kamen bleiben auch am Aso die Besucher weg.

aso_1

Aso Kurokawa Aso, Kumamoto

Pin It on Pinterest

Share This