J-Store Charlottenburg

J-Store Charlottenburg

Berlins Manga-Zentrale Seit 2006 ist der J-Store in der Kantstraße in Sachen Mangas die Nummer eins in Berlin. Hier findet man die größte Auswahl an deutschsprachiger Bücher aller Verlage. Hinzu kommen noch originalsprachige Ausgaben, englischsprachige Importe und...
Jiro Taniguchi – Langsamkeit als Stilmittel

Jiro Taniguchi – Langsamkeit als Stilmittel

Der 1947 in Tottori geborene Jiro Taniguchi startete seine Karriere als Mangaka 1972. Er spezialisierte sich schon früh auf sogenannte Gekiga – das sind Mangas für Erwachsene. 1992, mit der Veröffentlichung von Der spazierende Mann“ begann er, inspiriert...
Leiji Matsumoto

Leiji Matsumoto

Vom 24 bis 29. Juli 2013 fand in Fukuoka im Kaufhaus Daimaru eine Ausstellung über das Schaffen von dem in Fukuoka-Shi geborenen Leiji Matsumoto (richtiger Name Akira Matsumoto) statt.  Der 1934 in Kurume geborene Mangaka und Regisseur ist vor Allem wegen der...

Pin It on Pinterest