Austellung Nobuyoshi Araki Impossible Love – Vintage Photographs im c/o Berlin

Eröffnung: Nobuyoshi Araki Impossible Love – Vintage Photographs im C/O Berlin

Austellung Nobuyoshi Araki Impossible Love – Vintage Photographs im c/o Berlin

Ohne Titel, a.d.S. Theater of Love, 1965 © Nobuyoshi Araki . Courtesy Mark Pearson Privatsammlung

Austellung Nobuyoshi Araki Impossible Love – Vintage Photographs im c/o Berlin

Ohne Titel, a.d.S. Theater of Love, 1965 © Nobuyoshi Araki . Courtesy Mark Pearson Privatsammlung

Eröffnung am Freitag, 7. Dezember 2018 . 19 Uhr, Austellung 08.12.18 bis 03.03.19

Der Fotograf Nobuyoshi Araki wurde 1940 in Tokio geboren. Nach dem Studium der Fotografie und Filmkunst an der Chiba University arbeitete Araki zunächst in der Werbebranche und konzentrierte sich erst ab Mitte der 60er Jahre ausschließlich auf die Fotografie. Bekannt wird Araki durch seine  Aktfotografie die ihn zum Wegbereiter einer intimen subjektiven Fotografie macht.

Impossible Love – Vintage Photographs

Die Ausstellung im C/O Berlin zeigt neben seinen frühen Arbeiten eine Auswahl seinerer jüngsten Polaroid-Collagen und neu entwickelten Dia-Projektionen.

Öffnungszeiten

Ausstellung und Bookshop: Täglich 11–20 Uhr
Café: Täglich 10–20 Uhr

Schließzeiten 2018:
15.11. ab 15 Uhr geschlossen aufgrund einer internen Veranstaltung
2.12. – 7.12. bis 19 Uhr wegen Umbau geschlossen
17.12. ab 19 Uhr geschlossen
24.12. geschlossen

Öffnungszeiten an Weihnachten:
24.12. geschlossen
25.12. 14-20 Uhr
26.12. 11-20 Uhr
27.12. –  30.12.: 11-20 Uhr
31.12. 11-17 Uhr
01.01.19: 14-20 Uhr

Datum

07-12-18

Uhrzeit

19:00

Mehr Informationen

Veranstaltungsseite

Ort

C/O Berlin
Kategorie
QR Code

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.