Kikagaku Moyo

Kikagaku Moyo 幾何学模様 im Lido

Die Geometrischen Muster aka Kikagaku Moyo haben sich inszwischen zu einem regelmäßigen Gast in Berlin entwickelt. Auch werden die Konzertsäle, die sie bespielen bei jedem Mal größer, was darauf hindeutet, dass es mittlerweile einige Fans ihres Ablegers des Psychedelic Rocks geben muss. Es kann also keine Rede mehr von einem Geheimtipp sein, wie noch bei ihrem ersten Konzert in der Berlin. Aber auch damals war der Laden schon knackevoll.

Auftritte, wie der Nachfolgende für eine Modenschau von Issey Miyake, dürften ein Übriges für ihren Bekanntheitsgrad getan haben.

Ein neues Album ist noch nicht in Sicht, aber bis November ist es ja noch ein Weilchen hin. Inzwischen klingen sie auch deutlich strukturierter, als auf ihren ersten Konzerten, die noch einem gewissen Hang zum Jammen durchblicken ließen. Auf jeden Fall ist damit ein erstes Highlight für den musikalischen Herbst gesetzt. Wenn wieder ähnlich viele japanische Bands den Weg nach Berlin finden wie im letzten Jahr, sollte Einiges zu erwarten sein. (Ich hoffe immer noch, dass die im letzten Jahr ausgefallene Tour von „The Silence“ noch nachgeholt wird.)

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Tags:

Datum

13-11-18

Uhrzeit

20:00

Mehr Informationen

Auf der Site vom Lido
LIDO

Ort

LIDO
Cuvrystraße 7, 10997 Berlin
Kategorie
QR Code

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.